Filter 

  • Anschlag auf Neuköllns Bürgermeister

    Wenige Stunden vor einer Versammlung der rechtsextremistischen NPD hat die linksautonome Szene das Privathaus des Neuköllner Bürgermeisters mit Farbbomben attackiert. Heinz Buschkowsky sieht sich als Feindfigur der autonomen Szene. ...
  • Farb-Anschlag gegen Buschkowsky

    Unbekannte bewarfen das Haus von Neuköllns Bürgermeister Stefan Strauss Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag einen Farbanschlag auf das Wohnhaus von Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky (SPD) im Ortsteil Buckow verübt. Verletzt wurde niema...
  • Chaoten-Anschlag auf sein Haus

    Autonome warfen Farbflaschen an Fassade R. GORNY Auf das Haus von Bürgermeister Buschkowsky ist in der Nacht zu Freitag ein feiger Anschlag verübt worden. Linksautonome hatten es vorher schon mehrfach mit Hetz-Flugblättern auf ihn abgesehen. ...
  • Peinlicher Auftritt der NPD in Nord-Neukölln

    Am 05.09. führte der "Ring Nationaler Frauen" der NPD eine Veranstaltung in der Boddinstr. 34 durch. Es kamen lediglich 21 Neonazis und blieben auch nur 45 Minuten. An einer Gegenkundgebung an der Kreuzung Hermannstr./Boddinstr. beteiligten sich etwa 200...
  • Randale aus Protest gegen NPD-Veranstaltung

    Die NPD tagt heute in der Volkshochschule in Neukölln. Die Grünen rufen zu einer Gegendemonstration auf. Doch einigen ist das offenbar nicht genug. In der Nacht wurde der Haupteingang einer Schule zerstört und das Haus von Bürgermeister Heinz Buschkow...
  • Farbe gegen Haus von Buschkowskys Schwiegervater

    Berlin (dpa) - Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag mehrere mit Farbe gefüllte Flaschen gegen das Haus des Schwiegervaters von Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky (SPD) in Berlin-Rudow geworfen. Buschkowsky zeigte das Geschehen selbst der Po...
  • NPD tagt in Neukölln

    Die NPD will Freitagabend ausgerechnet in einem bezirkseigenen Saal in der Volkshochschule Neukölln tagen. Grüne und Antifa haben eine Gegendemo angemeldet - die Polizei setzt mehr als 100 Beamte ein. Allein schon die Wahl des Ortes kann als Provokation...
  • Stimmenfang im Feindesland

    Die NPD-Frauen versammeln sich ausgerechnet im migrantisch geprägten Nordneukölln, ihre Gegner rufen zum Protest. Das Bezirksamt sagt, es müsse den Rechten leider den Raum geben VON ELISE LANDSCHEK Die Maxime des "Rings Nationaler Frauen" (RNF) spreche...
  • Rechtsextreme gehen in die Volkshochschule

    Am Freitag Protestdemo gegen NPD-Veranstaltung Stefan Strauß  NEUKÖLLN. Erneut ist es der rechtsextremen NPD gelungen, bezirkseigene Räume für eine öffentliche Veranstaltung zu mieten. Am Freitag wird Stella Hähnel vom NPD-Partei...
  • Protest gegen NPD-Werbung für Frauen-Ring

    (ND-Funke). Für Freitag um 17 Uhr hat das Antifaschistische Bündnis Südost zu einer Protestkundgebung an der Ecke Hermannstraße/Boddinstraße in Neukölln aufgerufen. Anlass ist eine Neonazi-Veranstaltung in der Otto-Suhr-Volkshochschule. Dort soll f...
  • Protest gegen NPD-Werbung für Frauen-Ring

    Für Freitag um 17 Uhr hat das Antifaschistische Bündnis Südost zu einer Protestkundgebung an der Ecke Hermannstraße/Boddinstraße in Neukölln aufgerufen. Anlass ist eine Neonazi-Veranstaltung in der Otto-Suhr-Volkshochschule. Dort soll für die N...
  • NPD-Veranstaltung in Nordneukölln stören!

    Die rechtsextreme NPD will am heutigen Freitag eine Informationsveranstaltung in der Otto-Suhr-Volkshochschule durchführen, um für ihre Frauen-Sektion "Ring Nationaler Frauen" zu werben. Dabei handelt es sich um eine NPD-Unterorganisation die "den Fraue...
  • Dezember-Aufmarsch 2007

    Presse zum Dezember-Aufmarsch 2007 findet sich hier....
  • Dezember-Aufmarsch 2007

    Presse zum Dezember-Aufmarsch 2007 findet sich hier....
  • Neonazis formieren sich

    Berliner Woche, 05.12.2007...
  • Neonazis formieren sich

    Berliner Woche, 05.12.2007...
  • Videoüberwachung der Rudower Spinne

    Berliner Woche, 20.12.2006...
  • Videoüberwachung der Rudower Spinne

    Berliner Woche, 20.12.2006...
  • Postkästen gereinigt

    Berliner Woche, 29.08.2007...
  • Postkästen gereinigt

    Berliner Woche, 29.08.2007...